SCHRITT 3

Wie fängst du das Business an

Jetzt hast du bereits sehr viel im Bereich Business dazu gelernt, aber dich beschäftigt sicherlich die Frage, wie fange ich nun selber das Business an? Die zweite Frage ist gleich „und wie bleibe ich dabei ganz natürlich und authentisch“. In diesem Modul zeigen wir dir, wie du am besten anfängst und zeigen dir unsere Tipps und Tricks.

In diesem Modul lernst du alles zu den Introabenden oder zu den 1:1 Gesprächen. Wenn du bereit bist und die ersten Sampels verteilt hast, frage deine Upline ob ihr gemeinsam bei dir zu Hause oder per Zoom ein Intro organisieren könnt. Die ersten Intros wird deine Upline leiten und danach kannst du Schritt für Schritt die Introabende übernehmen und wirst zum Profi.

Introinhalte

  • Begrüssung, Vorstellung, wie zu den Ölen gekommen, erste Erfahrungen
  • 3 Eigenschaften der ätherischen Öle
  • 3 Anwendungsmöglichkeiten
  • Testimonials
  • 3 Bestellmöglichkeiten
  • Vorstellung der Startersets
  • 3 verschiedene Personen, die bei doTERRA bestellen

Material

  • Stifte
  • Flyer
  • Bestellformular
  • Enrollmentkits
  • Bücher die Kraft der Natur, Modern Essentials, weitere
  • 10 Basisöle, allenfalls noch Balance, Wild Orange, Deep Blue Salbe (keine weiteren Öle, sonst können sich die Personen nicht entscheiden)
  • Optional LLV
  • KeyChain mit kleinen Sampels zum Verschenken
  • Lemon Wasser
  • Diffuser mit zum Beispiel Wild Orange oder on Guard (nicht zu viele Tropfen)
  • evtl. wenige Snacks, aber keine grossen Vorbereitungen

Flyer

doTERRA hat zwei tolle Flyer für Intros zusammengestellt. Du kannst dich bei den Intros gerne daran stützen.

Basics

Im Skript von den dailymentorcalls sind es die Calls 9-11 zu der Einladung und ab Call 12 die Introabende. Du darfst dich hier gerne inspirieren. Du findest hier alle Informationen über die Vorbereitung bis zu den Introinhalten.

Zoom Intros

Du kannst gerne die Intros auch per Zoom gestalten. Im Unterschied zu einem Live Intros kannst du wenn du möchtest, eine Power Point Präsentation verwenden. Hier findest du eine Vorlage. Du kannst sie gerne herunterladen und für dich anpassen.

Merke

Wichtig, halte dich kurz. Intros sollten zwischen 30-60 Minuten dauern und nicht länger. Auch besteht die Gefahr, dass man viel zu detailliert spricht und die Leute dann sagen: ah perfekt jetzt weiss ich endlich wie ich meine anderen Öle zu Hause anwenden kann. Das Ziel ist es, die Leute für die doTERRA Öle zu begeistern und zu inspirieren. Es müssen nicht alle Starteröle bis ins Detail genau erklärt werden.

Grundsatz: Nur Personen, mit einer postiiven Ölerfahrungen kommen zu einem Introabend. Es ist wirklich wichtig, dass die Personen vorher tolle Erfahrungen mit den Ölen gemacht haben und in Ruhe testen konnten. Ziel ist es, dass sie am Introabend nur noch ein Set auswählen müssen und am Introabend bestellen. Personen die vorher nicht gesampelt waren, werden in der Regel nicht an dem Intro bestellen und diese Energie kann sich dann durch die Gruppe ziehen. Dies ist zu vermeiden, deshalb nur gesampelte Personen einladen.

1:1 Intros

Wenn du Personen lieber 1:1 triffst, so kannst du dich ebenfalls an den Inros orientieren. Also egal ob du ein Intro vor einer kleinen Gruppe hältst oder vor einer Person, sie sind etwa identisch. Wichtig ist auch, dass du der Person die Basisöle aus den Startersets erklärst und aufzeigst, dass sie zusammengehören und die Basis bilden für all unsere Oil Academy Webinare. Stelle die Sets vor und zeige, was du mit all diesen Ölen machst. Dann möchten die Personen auch lieber die Sets kaufen als Einzelöle. Du kannst gerne immer das Büchlein die Kraft der Natur mitnehmen und gleich die Öle durchgehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und nun wünschen wir dir viel Erfolg bei deinen ersten Intros.

 

 

Bist du bereit für das nächste Modul? Dann klicke hier: